Beratung > Beratung 1 > Beratungsstellen Gesundheit

Beratungs- und Informationsdienst
für Krebskranke,
Angehörige und Interessierte

Stammdaten

Kontakt: Frau Demmerle
Adresse: Robert-Koch-Platz 7
10115 Berlin
Mitte / Mitte
Land Berlin
Telefon: 030 - 283 24 00
Email: info@berliner-krebsgesellschaft.de
WWW: http://www.berliner-krebsgesellschaft.de/krebsberatung
Träger: Berliner Krebsgesellschaft e. V.
Eigene Angaben des Anbieters: Die Psychologinnen und Sozialarbeiterinnen des Beratungsteams stehen Ihnen in allen Phasen einer Krebserkrankung mit Beratung zur Seite. Die Beratung richtet sich an alle Menschen mit oder nach einer Krebserkrankung, die in Berlin leben, sowie an ihre Angehörigen und Menschen aus ihrem Umfeld.

Wie beraten Sie ganz praktisch zu Themen wie
• Antrag auf Rehabilitation
• Antrag auf Schwerbehinderung
• Selbsthilfegruppen und Sportgruppen
• Existenzsicherung & Härtefondsanträge
• Unterstützung für Familien
• Entwicklung beruflicher Perspektiven
• Wiedereingliederung ins Berufsleben
• Vorsorgevollmacht & Patientenverfügung
• palliative und hospizliche Versorgung

Darüber hinaus unterstützen wir Sie individuell rund um die psychischen Folgen der Krebserkrankung:
• Entlastung in akuten Krisensituationen
• Umgang mit belastenden Gefühlen wie Angst, Niedergeschlagenheit oder Wut
• Bewältigung von Veränderungen und Konflikten in der Partnerschaft
• Auseinandersetzung mit Fragen zum Sterben und dem Tod
• Methoden zur Stabilisierung und Entspannung

Weiterhin beraten wir auch Familien, in denen ein Elternteil von Krebs betroffen ist. Unser Angebot richtet sich dabei vor allem an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zu einem Alter von 21 Jahren. Je nach Bedarf führen wir Gespräche mit den Kindern, Eltern oder der ganzen Familie.


Weitere Informationen: Neben individuellen Beratungen bieten wir Patient*innen und Interessierten ganzjährig Informationsveranstaltungen, Gesprächsgruppen, Kurse und Workshops an. Ob es um Angstbewältigung, Komplementärmedizin, Tumor-Fatigue oder die Ernährung während der Krebstherapie geht – alle Veranstaltungen sind kostenlos und garantiert informativ.

Perrin Akcinar, Dipl.-Pädagogin
Lene Luboch, Dipl.-Sozialpädagogin
Sabine Lück, Dipl.-Sozialpädagogin
Ralf Rötten, Dipl.-Sozialpädagoge
 

Erreichbarkeit

Öffentliche Verkehrsmittel

U-Bahn: 6 Zinnowitzer Straße
S-Bahn: 1, 2, 3, 5, 7, 9, 25, 75 Friedrichstraße
 
 

Zielgruppen [Synonyme ein- / ausblenden]

 

Leistungen [Synonyme ein- / ausblenden]

 
Stand: 23.02.2021
 
Hilfelotse Berlin V 2.4beta-23