AWO Kiez-Café (und Notübernachtung)

Stammdaten
Ort:
Petersburger Straße 92
10247 Berlin
Friedrichshain-Kreuzberg / Friedrichshain
Land Berlin
Fax:
030 - 29 35 05 58
E-Mail:
kiez-cafe [at] awo-spree-wuhle.de
Eigene Angaben des Anbieters:

- erster Anlaufpunkt im Krisenfall, aber auch ein Ort der Kommunikation und ein kiezverbundener Treffpunkt
- Kleiderkammer (Mo.-Mi. 12-15 Uhr, Do.-Fr. 10-13 Uhr; Mo. Familien, Die. Männer/Frauen, Mi. Frauen, Do. Männer/Frauen, Fr. Männer/Frauen)
- kostenlose Sozialberatung (Di., Do., Fr. 14-16.30 Uhr und Mi. 10-15 Uhr
- Notübernachtung während der Wintermonate (Nov. - März) - 2 Plätze für Frauen, 6 Plätze für Männer
- Duschmöglichkeit
- Waschmaschinennutzung
- Essens- und Getränkeausgabe
- ärztliche Versorgung (ehrenamtlich)
- Freizeitangebote

Weitere Informationen:

Stand: 12/2021 CORONA
- 3 G Regelung

Erreichbarkeit
Öffnungszeiten:
Mo: 9:00-19:30
Di: 9:00-19:30
Mi: 9:00-19:30
Do: 9:00-19:30
Fr: 9:00-19:30
Öffentliche Verkehrsmittel
U-Bahn:
U5
Tram:
21, M10
Barrierefreiheit
Zugang:
barrierefrei
Ausstattung:
nicht bekannt
Zielgruppen
  • ALG I/ALG II- Empfänger*innen
    (Hartz IV)
  • Einkommensschwache
    (Arbeitslose, Berufsunfähigkeit, Erwerbslose, Rentner, Sozialhilfe, Sozialhilfeempfänger, Erwerbsunfahigkeit2, Erwerbsminderung)
  • Familien
  • Frauen
  • Grundsicherungsempfänger*innen
  • Menschen mit psychosozialen Problemen/Krisen
    (Beratung, Krisendienste, Notfall)
  • Männer
  • Rentner*innen
    (Pensionäre, Senioren)
  • Schuldner*innen
    (Schuldnerberatung)
  • Senioren*innen/allgemein
    (Alte, Alte Menschen, Rentner)
  • Sozial Bedürftige
  • Verbraucher*innen
  • Wohnungslose
    (Nicht Seßhafte, Obdachlose, Penner, Wohnungslose)
Leistungen
  • Antragshilfe
    (Ausfüllen von Anträgen, Beantragung von ..., Behörden)
  • Begleitung » Zu Ämtern
    (Begleitung, Behörde, Behördengänge, Hilfe bei Erledigung behördlicher Angelegenheiten)
  • Bekleidungsausgabe
  • Beratung » ALG II
  • Beratung » Allgemein
    (Hilfe, Information)
  • Beratung » Durch SozialarbeiterInnen
  • Beratung » Krankenversicherung
  • Beratung » Krisen
    (Krisenberatung, Problemsituation)
  • Beratung » Mietfragen
    (Mieter, Mieterberatung, Wohnen, Wohnungserhalt)
  • Beratung » Psychosoziale
    (Gerontopsychiatrisch, Psychisch Kranke, Psychisch und psychiatrisch)
  • Beratung » Schulden
    (Finanzielle Hilfen, Schuldner, Schuldnerberatung, Schuldnerberatungsstellen)
  • Beratung » Sozialrecht
    (Finanzielle Hilfen, Pflegeversicherung, Recht, Rechtliche o. gesetzliche Regelungen, Soziale Fragen)
  • Beratung » Sucht
    (Abhängige, Alkohol, Alkoholabhängigkeit, Alkoholiker, Arzneimittelabhängigkeit, Drogen, Drogenabhängigkeit, Drogenkranke, Entwöhnungen, Entziehung, Entzug, Suchtberatung, Suchtberatungsstellen, Suchtkranke)
  • Beratung » Wohnungserhalt
    (Mieter, Mieterberatung, Mietrecht, Wohngeld, Wohnungsanpassung)
  • Cafeteriaangebot
    (Cafe, Gastronomische Versorgung, Imbißangebot, Kantine, Mensa)
  • Coronamaßnahmen
  • Dusche » Bedingt barrierefrei
  • Eingang bedingt rollstuhlgeeignet
  • Freizeitangebote
  • Kleidersammlung
    (Altkleidersammlung, Kleiderspenden)
  • Ortskernlage
    (City, Gegend, Stadtmitte, Standort, Umfeld, Wohnen, Wohnlage, Wohnumfeld)
  • Parkmöglichkeit
  • Waschmaschinennutzung
    (Waschsalons)
  • Ärzt*innen
    (Doktor, Mediziner)
Stand:
14.12.2021